NATO-Eingang

Termine 2016

Anlass
am
in
Treffen der Verteidigungsminister
14./15. JuniBrüssel
Treffen der Staats- und Regierungschefs
8./9. Juli
Warschau
Treffen der Verteidigungsminister
26./27. Oktober
Brüssel

Familienfoto der Außenminister der NATO-Staaten mit dem Premierminister von Montenegro Djukanovic beim Treffen am 19. Mai 2016 in Brüssel.

Treffen der NATO Außenminister am 19./20. Mai 2016 in Brüssel

Am 19. und 20. Mai 2016 haben sich die Außenminister der NATO-Staaten in Brüssel getroffen. Informationen zu diesem Treffen finden Sie auf diesen Links zu folgenden Internet-Seiten: Auswärtiges-Amt NATO

"Anpassung heißt nicht, alles über Bord zu werfen"

...so die Überschrift eines Beitrages von Botschafter Dr. Lucas in der Mai-Ausgabe der "Bundeswehr", der Zeitschrift des Bundeswehrverbandes, über die neuartigen strategischen Herausforderungen der NA...

Treffen des NATO-Russland-Rates am 20. April 2016

Der NATO-Russland-Rat hat sich am 20. April auf Ebene der Botschafter getroffen. NATO-Generalsekretär Stoltenberg hat nach dem Treffen mitgeteilt, dass die Teilnehmer über Ukraine, Transparenz und Ri...

Portrait von Hans-Dietrich Genscher

Außenminister Steinmeier zum Tod von Außenminister a.D. Hans-Dietrich Genscher

„Ich habe soeben hier in Duschanbe vom Tod Hans-Dietrich Genschers erfahren. Eine Nachricht, die mich tief bewegt und mit großer Trauer erfüllt. ...

Flaggen auf Halbmast

Außenminister Steinmeier am 22. März zu den Anschlägen in Brüssel

Die mörderischen Anschläge in Brüssel verurteile ich auf das Schärfste. Sie zielen auf das Herz Europas und richten sich in ihrer verbrecherischen Heimtücke auf wehrlose Menschen. In diesen schweren ...

Portrait von Guido Westerwelle

Außenminister Frank-Walter Steinmeier erklärte heute (18.03.) in Berlin zum Tod seines Amtsvorgängers Guido Westerwelle:

"Der Tod von Guido Westerwelle hinterlässt uns in tiefer Trauer. Wir haben heute einen Menschen verloren, der unser Land eine ganze Generation lang als Parteivorsitzender der FDP, als Oppositionsführer und dann als Außenminister geprägt hat. [...]"

Ständiger Maritimer Einsatzverband 2 in der Ägäis

Die NATO unterstützt mit dem Ständigen Maritimen Einsatzverband 2 (Standing Maritime Group 2, SNMG2) den Kampf gegen Schleusernetzwerke in der Ägäis. Der Einsatzverband besteht derzeit aus dem Einsatz...

Botschafter Lucas - Internationaler Frauentag 2016

8. März - Internationaler Frauentag

Deutschland unterstützt die Initiative der NATO-Delegationen von Kanada und Island zum Weltfrauentag. Mit einer Fotoaktion können alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im NATO-Hauptquartier ihre persö...

Bild Rede Brigadegeneral Horn

Das NATO Verbindungs- und Beratungsteam hat einen neuen Leiter: Brigadegeneral Horn

Brigadegeneral Ernst-Peter Horn hat am 24. Februar 2016 das Kommando des multinationalen NATO Verbindungs- und Beratungsteams (NATO Liaison and Advisory Team, NLAT) in Pristina übernommen. Er folgt Br...

NATO-Verband in der Agäis

NATO-Aktivität in der Ägäis zur Bekämpfung von Schleusern: Gemeinsame Initiative mit Griechenland und der Türkei wird umgesetzt

Der Nordatlantikrat hat in der Nacht zum 25. Februar 2016 die Modalitäten zur Seeraumüberwachung in der Ägäis festgelegt. Die „Standing NATO Maritime Group 2“ (SNMG 2),  ein NATO-Marineverband, der de...

NATO GS Stoltenberg, MSC 2016

Sicherheitskonferenz 2016

Vom 12. bis 14. Februar fand in München die 52. Sicherheitskonferenz statt, an der mehr als 30 Staats- und Regierungschefs und mehr als 70 Außen- und Verteidigungsminister teilgenommen haben, u.a. NAT...

Meetings of the Defence Ministers at NATO Headquarters in Brussels
- Official Family Portrait

Treffen der NATO Verteidigungsminister am 10./11. Februar 2016 in Brüssel

Am 10. und 11. Februar 2016 haben sich die Verteidigungsminister der NATO in Brüssel getroffen. Informationen zu diesem Treffen finden Sie auf diesem Link zur Internet-Seite des Bundesministeriums d...

Was ist TACET?

TACET steht für die Transatlantische Initiative zur Stärkung von Fähigkeiten und zur Ausbildung (Transatlantic Capability Enhancement and Training). TACET ist Teil der Zusicherungsmaßnahmen des Aktion...

NATO-GS Stoltenberg stellt Jahresbericht 2015 vor

Jahresbericht des NATO-Generalsekretärs für 2015

Der NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat am 28. Januar 2016 seinen Jahresbericht 2015 vorgestellt.  Darin gibt er einen Überblick über den Beitrag der Nordatlantikvertragsorganisation zu Frieden...

Besuch des Beauftragten der Bundesregierung für den OSZE-Vorsitz 2016 bei der NATO

Anlässlich des deutschen OSZE-Vorsitzes besuchte der Sonderbeauftragte der Bundesregierung für den OSZE-Vorsitz 2016, Gernot Erler, am 27. Januar 2016 die NATO. Dort traf er sich mit NATO-Generalsekre...

Außenminister Steinmeier bei OSZE-Auftaktveranstaltung in Wien

Im Ständigen Rat der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) hat Außenminister Frank-Walter Steinmeier am 14. Januar 2016 als amtierender OSZE-Vorsitzende einen Ausblick auf da...

Logo des deutschen OSZE-Vorsitzes 2016

Deutscher OSZE-Vorsitz 2016

Deutschland hat am 1. Januar 2016 für ein Jahr den Vorsitz in der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) übernommen. Weitere Informationen finden Sie auf den Links zu folgend...

Verlängerung des Mandats für die Fortsetzung der deutschen Beteiligung an der Operation "Active Endeavour"

Staatsminister Roth hat im Deutschen Bundestag die Verlängerung des Mandates für die Fortsetzung der deutschen Beteiligung an der Operation "Active Endeavour", mit der durch eine Überwachung des Mitte...

Bild Treffen NATO Außenminister

Treffen der NATO-Außenminister am 1./2. Dezember 2015 in Brüssel

Am 1. und 2. Dezember 2015 haben sich die Außenminister der NATO in Brüssel getroffen. Das Foto zeigt Außenminister Steinmeier bei der Vorstellung des Logos für das Gipfeltreffen in Warschau im Juni 2...

Rede Staatssekretär Steinlein

Konferenz "Die NATO auf dem Weg nach Warschau"

Staatssekretär Stephan Steinlein eröffnete am 23. November 2015 die Konferenz der Deutsch-Atlantischen Gesellschaft. Den Text seiner Rede "Deutschland und die NATO in Zeiten des Wandels" (mit englisch...

Truppenstellerkonferenz 23. November 2015 in Berlin

Am 23. November 2015 hat Bundesministerin der Verteidigung Ursula von der Leyen Vertreter der 21 im Norden Afghanistans im Rahmen der NATO Mission „Resolute Support“ militärisch engagierten Nationen z...

Schweigeminute zum Gedenken an die Opfer

Schweigeminute zum Gedenken an die Opfer

Im NATO-Hauptquartier wurde am 16.11. eine Schweigeminute zum Gedenken an die Opfer der Terroranschläge von Paris begangen

Botschafter Dr. Lucas erhält Verdienstorden

Botschafter Dr. Lucas erhält Bundesverdienstkreuz I. Klasse

"Politik ist ein starkes und langsames Bohren von harten Brettern mit Leidenschaft und Augenmaß zugleich." Mit diesem einleitenden Zitat von Max Weber würdigte Außenminister Frank-Walter Steinmeier be...

60 Jahre Bundeswehr

Bundestag und Verteidigungsministerium begingen am 11. November das 60-jährige Bestehen der Bundeswehr mit einem Großen Zapfenstreich, dem höchsten militärischen Zeremoniell, vor dem Reichstagsgebäude...

Trident Juncture Fallschirmspringer

Nordatlantikrat bei Trident Juncture

Der Nordatlantikrat besuchte am 4. und 5. November die Übung "Trident Juncture". Die Übung (vom 3. Oktober bis 6. November 2015) besteht aus zwei Teilen. Im ersten Teil (3.-16. Oktober) wurde u.a. get...

Eröffnungszeremonie NATO-Übung Trident Juncture 2015

NATO-Übung Trident Juncture 2015

NATO-Großübung Trident Juncture 2015: Derzeit übt die NATO in ihrer größten Übung seit über 10 Jahren auch den schnellstmöglichen Einsatz der schnellen Eingreiftruppe für weltweite Einsätze.  Deutsch...

00 Bild Empfang Rede Botschafter

Eindrücke vom Empfang anlässlich des 25. Tages der Deutschen Einheit am 5. Oktober 2015

  Botschafter Dr. Hans-Dieter Lucas und seine Frau haben am Abend des 5. Oktober 2015 anlässlich des 25. Jahrestages der Deutschen Einheit zu einem Empfang geladen. Wie Sie auf den folgenden Bilder...

Empfang Bild 1

Empfang Bild 1

Empfang Bild 2

Empfang Bild 2

Empfang Bild 3

Empfang Bild 3

Empfang Bild 4

Empfang Bild 4

Bild Empfang 05

Bild Empfang 05

Empfang Bild 6

Empfang Bild 6

Empfang Bild 7

Empfang Bild 7

Empfang Bild 8

Empfang Bild 8

Empfang Bild 9

Empfang Bild 9

Empfang Bild 10

Empfang Bild 10

00 Bild Empfang 11

00 Bild Empfang 11

00BildEmpfang12

00BildEmpfang12

Botschafter Hans-Dieter Lucas: Antrittsgespräch mit NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg

Botschafter Hans-Dieter Lucas: Antrittsgespräch mit NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg

NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg (r.) empfing am 31. August 2015 Botschafter Hans-Dieter Lucas, den neuen Ständigen Vertreter Deutschlands im Nordatlantikrat, zu einem Antrittsgespräch. Bei dem Gespräch unterstrich der Generalsekretär den Beitrag Deutschlands für die Allianz. Botschafter Lucas war zuletzt Politischer Direktor im Auswärtigen Amt in Berlin.

Emblem des NLAT

Neue Leitung des NATO Liaison and Advisory Teams (NLAT)

Mit Brigadegeneral Fix übernahm am 20. August 2015 erneut ein Deutscher das Kommando des multinationalen NLAT in Prishtina. Er folgt damit Brigadegeneral Haumann nach, der dieses Amt  seit dem 14. Jan...

Der Leiter der NATO-Zentralabteilung, Wayne Bush, überreicht dem deutschen NATO-Botschafter Martin Erdmann eine Sonderausgabe des Ausstellungsbands.

Ausstellungseröffnung zum 60. Jubiläum der deutschen NATO-Mitgliedschaft

Am 6. Mai 1955 trat Deutschland als 15. Mitglied der NATO bei – sechs Jahre nach Gründung der Allianz im Jahr 1949. Aus Anlass des 60jährigen Jubiläums findet vom 3. bis 9. Juni eine Ausstellung des N...

60 Jahre deutsche NATO-Mitgliedschaft

60 Jahre deutsche NATO-Mitgliedschaft

Der Ständige Vertreter

Botschafter Dr. Hans-Dieter Lucas

Die Ständige Vertretung der Bundesrepublik bei der Nord- atlantikvertrags-Organisation in Brüssel wird von Botschafter Dr. Hans-Dieter Lucas geleitet.

DAS STRATEGISCHE KONZEPT DER NATO

Aktuelles aus Deutschland

Wir informieren Sie über die deutsche Außen- und Europapolitik sowie über innenpolitische Themen.

Neue „Tatsachen über Deutschland“ – in 19 Sprachen

Titelbild von "Tatsachen über Deutschland"

Alles, was man über das Deutschland von heute wissen muss, steht in „Tatsachen über Deutschland“. Wie das politische System funktioniert. Welche Leitlinien die Außenpolitik prägen. Was die Wirtschaft auszeichnet. Was neu ist in Kunst und Kultur. Zu diesen und vielen weiteren Themen bietet der neue Internetauftritt tatsachen-ueber-deutschland.de Texte, Hintergrund, Bilder, Charts, Filme und viele weitere Module – in 19 Sprachen. Zudem stehen die kompletten „Tatsachen“ als E-Paper zum Herunterladen bereit.